MOSCHUSSFIEBER #soulmate

Chaotische Enddreißigerin auf einer verrückten, tiefsinnigen Reise zur wahren Liebe...

Laura Steen ist Ende dreißig, als ihre Tochter tausende Kilometer in die Ferne zieht, um zu studieren. Von dem neuen Alltag überfordert, fällt die eigentlich lebenslustige Frau in ein seelisches Tief und droht zu vereinsamen. Bis sie eines Nachts von einem attraktiven Unbekannten träumt, der ihre Gefühlswelt mächtig durcheinanderrüttelt.

Jetzt bestellen!
Über dieses Buch

Sie beginnt, an ihrer Ehe zu zweifeln und wendet sich hilfesuchend an ihre engste Vertraute Susan, die sie jedoch mit ihrer religiösen Ansicht zum Thema wahre Liebe und Ehe zunehmend verunsichert. Wahrend eines chaotischen Frust-Wochenendtrips nach Rainbow Village lernt Laura Cathlyn eine Barbesitzerin kennen, der sie ihre Sorgen und letztlich auch die leidenschaftlichen Gefühle für diesen unerreichbaren Traumtypen anvertraut. Diese verweist sie daraufhin an ihre Tante Shanty, einer spirituellen Lebensberaterin, die behauptet, dass es Lauras vorbestimmter Seelenpartner sei, der durch diese Träume Kontakt Aufnahme. Nach einem handfesten Streit mit ihrem Mann Joe verlässt Laura schließlich Knall auf Fall ihr altes Leben und zieht nach Rainbow Village in eine kleine Pension. Das ist der Anfang einer wundervoll, verruckten Reise, mit einem für Laura völlig unerwartetem Ziel …

– Prolog –
Als ich noch jung war, glaubte ich, das Schicksal würde dafür sorgen, dass alles, was ich brauche,
früher oder später, aber immer zum richtigen Zeitpunkt, auf ganz natürlichem Wege zu mir findet.
Ich war eine hoffnungslose Romantikerin und davon überzeugt, dass die Welt voller Prinzessinnen
sei, die eines Tages einen Schuh auf dem Ball des Königssohns verlieren, worauf sich dieser unter
Einsatz seines Lebens auf die Suche begibt, um sie aus den Fängen der bösen Stiefmutter zu
befreien.
Doch die Geschichten, die meine Fantasie mir zuflüsterte, veränderten sich mit den Jahren, bis am
Ende nur noch eine Schüssel mit Asche und Erbsen übrigblieb, die ich nicht mehr sortieren wollte,
und meine Ballschuhe, die mir die gute Fee aus dem Outletstore in der Hemingway Street in die
Tasche gezaubert hatte, in der hintersten Ecke der Besenkammer verstaubten.
Ich hatte meine Kürbiskutsche verpasst und sperrte mich frustriert in eine unerreichbare
Festung, bis ein einziger Moment, nicht einmal ein Wimpernschlag, die Mauern einstürzen ließ
und mir unwiderruflich vor Augen führte, dass es nur eine Person gab, die mich aus dem Turm
des furchtbaren Drachen befreien konnte: mich!
Mein Name ist Laura Steen.
Ich bin weitaus älter als die Prinzessinnen aus den wunderschönen Märchen, aber eindeutig zu
jung, um die weise, betagte Fee zu mimen.
Als meine Tochter ihr Abschlusszeugnis in den Händen hielt, bemerkte ich, dass ich im
Schnelldurchlauf gelebt hatte und mich an derselben Stelle wiederfand, die ich mit zwanzig Jahren
zögerlich verlassen hatte. Mit dem Unterschied, dass ich inzwischen doppelt so alt war und keine
weltbewegenden Ziele mehr hatte. Das war die Zeit, in der ich mich nach einem hundertjährigen
Schlaf sehnte, der mich über diesen Schmerz hinwegtragen würde und aus dem mich nur der Kuss
der wahren Liebe erlösen könnte.
Meine Geschichte nahm ihren Anfang in einem sonderbaren Traum, der mich wachrüttelte und
mir schonungslos vor Augen führte, dass ich etwas Großes verpasste.
Also folgte ich dem Ruf meiner Seele.
Ohne Plan, wohin mich diese Wahnsinnsreise führen würde.

Details
Autor:
Bücherserien: Moschusfieber, Book 1
Genres: Drama, Romantic
Herausgeber: Raintown Entertainment GmbH
Veröffentlicht im Jahre: 2017
Format: Taschenbuch, Ebook
Länge: ein kompletter Roman
ASIN: B013KT1WUO
ISBN: 3981741633
Bewertung:

Listenpreis: 12,99 €
eBook Preis: 0,99 €
Jetzt bestellen
Über den Autor
M.E.Lee Jonas

M.E. Lee Jonas ist 40 Jahre alt und lebt derzeit in Deutschland. Neben ihrem Beruf als Eventmanagerin arbeitet sie an eigenen, kreativen Projekten.
Ihr erstes Manuskript schrieb sie mit 16 Jahren, dem in den darauffolgenden Jahren etliche, umfangreiche Arbeiten folgten. An die Öffentlichkeit wollte sie damit allerdings eine ganze Zeit lang nicht.

Andere Bücher in "Moschusfieber"
Disclosure of Material Connection: Einige der Links sind "affiliate links." Das bedeutet, wenn Du auf denLink klickst und etwas bestellst, bekomme ich eine Affiliate Provision. 16 CFR, Part 255: "Guides Concerning the Use of Endorsements and Testimonials in Advertising."